bardo mandala y-tarjani (*7. märz 2014)

tibet terrier, weiblich, zobel, 39cm gross, 9kg schwer

 

anhänglich, fröhlich, mag lange spaziergänge, neuerdings auch wasser. ist sehr lernbegierig und will gefallen. kläfft an der leine hunde an, ansonsten ist sie aber sehr verträglich mit ihren artgenossen.

 

jani zog am 24. juli - eigentlich ganz unerwartet - bei uns ein. die anfangs sehr zurückhaltende, aber stets interessierte hündin suchte (wie auch ihre wurfschwester jule) einen neuen lebensplatz. nach einem kurzen kennenlernspaziergang und einem probewochenende war es um uns geschehen!

 

zwar entwickelte sich das zusammenleben mit ihrer neuen schwester kya-la vorerst etwas schwierig... so war es z.b. für jani absolut tabu, mein schlafzimmer zu betreten. das beanspruchte meine prinzessin dann doch für sich alleine.

 

nach einem tollen 2wöchigen urlaub an der ostsee und vielen gemeinsamen langen strandspaziergängen war es dann aber um kya-la geschehen und seither verstehen sich die beiden super!

 

jani darf nun auch mit mir ins agility-training, was ihr offensichtlich sehr viel freude bereitet! sie ist lernfähig und will immer alles gut machen!

 

liebe jani, es ist schön, dass du bei uns bist!